Laktosefreie Produkte

WAS IST LAKTOSE?
Kuhmilch enthält Milchzucker, auch LAKTOSE genannt. LAKTOSE ist ein Zweifachzucker und wird in unserem Darm vom Enzym Laktase in die beiden Einzelzucker gespalten. Nur in diese Einzelzucker zerlegt, kann LAKTOSE in unseren Blutkreislauf aufgenommen werden.

WAS IST LAKTOSEINTOLERANZ?
Bei zu wenig vorhandener Laktase ist diese notwendige Aufspaltung der LAKTOSE in unserem Darm nicht möglich – man spricht von LAKTOSEINTOLERANZ.

WAS SIND DIE EIGENSCHAFTEN VON LAKTOSE?
LAKTOSE hat neben der eher geringen Süßkraft noch weitere verschiedene Eigenschaften, die nicht nur von der Lebensmittelindustrie genutzt werden. So wird LAKTOSE z.B. als Füll – und Trägerstoff bei der Herstellung von Medikamenten verwendet. LAKTOSE ist also in Produkten zu finden, wo man sie normalerweise nie vermuten würde. Da LAKTOSE z.B. eine schöne Bräune erzeugt, sobald sie erhitzt wird, taucht Sie auch in Pommes Frites oder in Bratwürsten auf.
Wer also unter Laktoseintoleranz leidet sollte unbedingt auf die Kennzeichnung Laktosefrei bzw. genau auf die Zutatenliste achten.

LAKTOSEFREI PRODUKTE?
Neben laktosefreien Produkten gibt es auch laktosefreie Milchprodukte, bei deren Herstellung die Milch speziell aufbereitet wurde, wobei die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Übrigens: Bei der Käseherstellung wird LAKTOSE während des Reifeprozess von Bakterien gespalten, daher sind einige Käsesorten, wenn sie lange genug gereift sind, laktosefrei. Auf alle Fälle hat sich die Produktpalette von laktosefreien Produkten in den letzten Jahren deutlich vergrößert – unsere laktosefreien Produkte sind mit einem runden Button „laktosefrei“ oder „vegan“ gekennzeichnet.