Rohnenknödel

Rohnenknödel

  • ohne Geschmacksverstärker
  • ohne Aromen
  • handgemacht & tiefgekühlt

Wir verwenden bei der Herstellung weitestgehend Zutaten aus Österreich.

Zutaten:
Rote Beete (37 %), Knödelbrot (WEIZENMEHL, Hefe, Speisesalz, Wasser), Wasser, VOLLEI, Zwiebel, HARTKÄSE, Speisesalz, Kren (Steirischer Kren, Rapsöl, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Speisesalz, Antioxidationsmittel: Natriummetabisulfit), Pfeffer, Kümmel.

Allergene Stoffe sind in Großbuchstaben angegeben.
Enthaltene Allergene:
A… Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C… Ei und daraus gewonnene Erzeugnisse
G… Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse
O… Schwefeldioxid, Sulfite (<10mg/kg)

Zubereitung im Kochtopf: Die gefrorenen Knödel in viel kochendes Salzwasser geben, auf kleiner Stufe ca. 20 Minuten garziehen lassen.

Zubereitung im Kombidämpfer: Kombidämpfer auf ca. 100°C kurz vordampfen, die gefrorenen Knödel auf die Einsätze geben und 25 Minuten dämpfen.

TIPP: Rohnenknödel verlieren beim Kochen außen etwas an Farbe, was natürlich keinen Einfluss auf den vollen Geschmack der Knödel hat.
Wen der Farbverlust stört, der kann die Knödel nach dem Kochen einfach kurz durch heißen Rohnensaft ziehen und schon haben die Rohnenknödel wieder ihr sattes Rot zurück.

*Serviertipp:*Ein echter Genuss sind unsere Rohnenknödel mit etwas braun zerlassener Butter und geriebenem Parmesan serviert.
Guten Appetit!

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:
Brennwert 1001 kJ/239 kcal, Fett 1,6 g – davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g, Kohlenhydrate 21 g – davon Zucker 3,2 g, Eiweiß 4,4 g, Salz 1,4 g

Erhältlich in:

  • 4 Stück Packung (á 100 g)
  • 50 Stück Packung (á 100 g)

Produktseite ausdrucken