+43 5223 22441 office@dengg.info
Speckknödel

Speckknödel

  • ohne Geschmacksverstärker
  • ohne Aromen
  • tiefgekühlt

Wir verwenden bei der Herstellung weitestgehend Zutaten aus unserer Region.

Zutaten:
KNÖDELBROT (WEIZENMEHL, Wasser, Hefe, Speisesalz), Speck (12 %) (Schweinefleisch, Nitritpökelsalz (Meersalz, Konservierungsstoff: Natriumnitrit E250), Gewürze, Dextrose, Konservierungsstoff: Kaliumnitrat E252, Rauch) Zwiebel, Wasser, WEIZENMEHL, PAST. VOLLEI, MILCH, BUTTER, Rapsöl, Petersilie, Speisesalz, Pfeffer
Allergene Stoffe sind in Großbuchstaben angegeben.
Enthaltene Allergene:
A… Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C… Ei und daraus gewonnene Erzeugnisse
G… Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse

Zubereitung: Die gefrorenen Knödel in viel kochendes Salzwasser geben, auf kleiner Stufe ca. 16 Minuten garziehen lassen.

Serviertipp: “Nach altem Brauch ißt man den ersten Knödel in der Suppe, den zweiten zu Sauerkraut oder Rübenkraut, den dritten zu Eingemachtem oder Schweinernem, den vierten mit Salat. Wer dann noch kann, beginnt wieder von vorne.” Aus Tiroler Küche von Maria Drewes

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:
Brennwert 842 kJ/201 kcal, Fett 6,6 g – davon gesättigte Fettsäuren 3,0 g, Kohlenhydrate 27,4 g – davon Zucker 1,9 g, Eiweiß 8,3 g, Salz 2,20 g

Erhältlich in:

  • 4 Stück Packung (á 100 g)
  • 10 Stück Packung (á 100 g)
  • 50 Stück Packung (á 100 g)

Produktseite ausdruckenProduktspezifikation für Händler